Mike Bergmann

Flöte und Box

Der Flötist Mike Bergmann kommt aus einem kleinen Dorf im Norden der Eifel.
Im Alter von 21 Jahren fand er seinen Weg zur irischen Holzquerflöte und sammelte darauf hin einige Erfahrungen unter anderem im Einzelunterricht bei Stefan Decker (Larún, Crosswind)
und in Gruppenworkshops bei Steffen Gabriel (Trasnù, Northern light).

Bereits kurz nach seinem Einstieg in die irische Musik zeigte er sich als regelmäßiger Teilnehmer an den Bonner Sessions und sammelt nun mit den Jighunters seine ersten Band- und Bühnenerfahrungen.